Werke der Gäste, die gerade entstehen

Zwei Beispiele von Bildern, die gerade bei mir in der kleinen Malschule entstehen.

Beispiel 1: Acryl auf Kokospapierbogen, 76×56 cm

Ein junges Mädchen, das nun schon seit Monaten regelmäßig im Atelier malt, hat sich an diese Größe heran getraut.

MaedchenportraetDas Bild ist noch nicht ganz fertig. Die Augenlieder bedürfen noch etwas Arbeit und mit der 3D-Wirkung des Gesichts sind wir noch nicht zufrieden.

Beispiel 2. Großes Acrylbild einer Dame aus Engelskirchen-Loope.

Auf Basis eines Urlaubsfotos entsteht dieses Bild. Es wird wirklich groß. Zwar wurde es als möglichst realistisch begonnen, doch es zeigte sich, dass dies der Malerin gar nicht so lag. Nachdem sie schon mehrere abstrakte Landschaften bei mir gemalt hatte, schwenkte man nun auch auf eine schöne Abstraktion um, bei der Formen und Perspektiven im Vordergrund stehen.

Flussidyll-abstrahiert

Hier ist noch viel zu tun. Aber die Perspektive durch Überdeckung, Farbauswahl und Größenverhältnisse ist schon wunderbar zu erahnen. Ich bin überzeugt, dass sie auch diesmal wieder mit einem Hammer-Bild nach Hause gehen wird.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.